Spielplan

  • 25.08. - Emmas Glück
  • 23.09. - Der Junge im Bus (im Theaterbus!)
  • 13.10. - Ist das die Liebe?

Bilderbuch

Newsletter

Zwei Brüder – ein Schattenspiel


 

Ein Spiel mit den Schatten der Vergangenheit.

Eine Stadt in Syrien. Eine belagerte Stadt. Zwei Brüder harren 4 Wochen in ihrer Wohnung aus.

Es gibt bald keinen Strom mehr, kein Wasser, kein Essen.

Ein Loch im verbarrikadierten Fenster ist ihr einziger Kontakt zur Aussenwelt.

Sie haben Angst und muntern sich immer wieder auf durchzuhalten.

Warum hast du unsere Mutter angelogen?

Ich hab sie nicht angelogen?

Doch!! Du hast ihr gesagt, dass es nur für eine

Nacht ist und morgen können wir wieder nach Hause zurückkehren.

Wenn ich die Wahrheit erzählt hätte, hätte sie uns nie wieder das Zuhause sehen lassen.

Aber ich habe sie nicht genug umarmt und mich von ihr verabschiedet

Denkst Du ich hätte genug?

Warum bleiben wir hier?

Bruder, in diesem Haus sind wir geboren, in diesem Haus sind wir groß geworden, hier sind

unsere Freunde und Verwandten.

 ich verstehe, Bruder, was du meinst.

Irgendwann werden wir sterben, deswegen sterben wir lieber hier.

 

 

Texte und Spiel: Wessam Ajini und Hamod Al Refai. Regie und Projektor: Ursula Pehlke

 

 

PREMIERE

16.12. 2017  20:00 ZuFlucht Lüchow, am Busbahnhof

weitere Termine

 

17.2. 2018  20:00 Kulturverein Platenlaase

6.4. 19:30 Clenzer Culturladen

11.5. 2018  Gasthof Meuchefitz

17.5. 2018 18:30 KW 6 – Klein Witzeetze

 

Anfragen: ursula(ätt)freiebuehnewendland.de

 

 

 

 

 

Spielplan für Zwei Brüder - ein Schattenspiel

  • zur Zeit keine Termine

    gefördert durch den Landesverband Theaterpädagogik Niedersachsen e.V.

    und das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur