Spielplan

  • 25.05. - Die Stadt unter dem Meer (KULTURELLE LANDPARTIE)
  • 26.05. - Ist das die Liebe? (KULTURELLE LANDPARTIE)
  • 27.05. - Emmas Glück (KULTURELLE LANDPARTIE)

Bilderbuch

Newsletter

Bericht an eine Akademie

DSC_0026Ein Affe, vor 5 Jahren eingefangen von Hagenbeck, hält nun, auf dem Höhepunkt seiner Laufbahn, einen Vortrag vor dem geneigten Auditorium einer Akademie. Er erzählt, wie aus ihm wurde, was er jetzt ist: ein zivilisierter Affe, ein vollwertiges Mitglied unserer Gesellschaft. Kafka wäre nicht Kafka, hätte diese Geschichte nicht eine geharnischte Gesellschaftskritik zum Inhalt, die auch heute noch unser Innerstes trifft: die Frage, was Freiheit ist, und was wir Menschen mit dieser Freiheit anfangen. Wir haben die Wahl, aber wir gehen nur wählen. Wir versuchen Gott in unseren Schöpfungsakten und hinterlassen doch oft nur Trümmer. Und schließlich: welches Ziel hat der Affe, haben wir, hat unser Dasein? DSC_0041-dr-300x199Alles interessante Fragen also, die das geneigte Auditorium hinterher noch mit dem Affen, äh dem Schauspieler, diskutieren kann, wenn es möchte.
  • Schauspiel nach Franz Kafka
  • Affe Rotpeter: Uwe Serafin
  • Regie: Jan Betke
Diese Produktion kann von Schulen (ab Klasse 11) und Privatpersonen gebucht werden. Anfragen unter uwe@freiebuehnewendland.de

Bilderbuch

(Foto: Marion Kollenrott)

Spielplan für Bericht an eine Akademie

  • zur Zeit keine Termine

    Eine Antwort auf Bericht an eine Akademie